Seiltechnik

Wir zertifizieren nach BGG 906

Die bei Seilzugangstechnik eingesetzte und genormte Persönliche Schutz-Ausrüstung gegen Absturz (PSA g.A.) sollte sich in einwandfreiem Zustand befinden, da sie in hohem Maße der Sicherheit dient und großen Belastungen standhalten muss. Daher wird das Material neben der regelmäßigen Sicht- und Funktionsprüfung des Endanwenders einer jährlichen Kontrolle durch einen Sachkundigen nach BGG 906 unterzogen.

Wir können also Ihre Ausrüstung, oder auch die Ihrer Mitarbeiter, sachkundig überprüfen und bei Bestehen ein einjährig gültiges Zertifikat ausstellen, was nach BGG-Richtlinien für jede im Einsatz befindliche PSA vorgeschrieben ist.